Get Die Soldatenkaiser (Geschichte Kompakt) (German Edition) PDF

By Michael Sommer

ISBN-10: 3534264266

ISBN-13: 9783534264261

Das Römische Reich stand im three. Jh. n.Chr. am Abgrund: militärisch, politisch, sozial und fiskalisch. conflict es eine ›Weltkrise‹, die der antike Mittelmeerraum unter den Soldatenkaisern durchlitt? Dieser Band zeichnet die verschiedenen Aspekte nach und versucht sich in einer Deutung: Nicht eine alle Lebensbereiche erfassende Krise erschütterte das römische Weltreich, sondern umwälzende Veränderungen außerhalb des Imperiums erforderten militärische Reaktionen und brachten die alte Prinzipatsordnung ins Wanken. Die ›Soldatenkaiser‹ – viele dieser durchweg vom Heer erhobenen Kaiser waren alles andere als unzivilisierte Haudegen – stellten sich typisch römisch, traditionsverbunden und doch innovativ den Herausforderungen ihres Zeitalters und schufen so ein neues Imperium.

Show description

Continue reading "Get Die Soldatenkaiser (Geschichte Kompakt) (German Edition) PDF"

Download e-book for kindle: Die Entwicklung der deutschen Kolonialstadt Tsingtau 1897 by Sebastian Brüninghaus

By Sebastian Brüninghaus

ISBN-10: 3640469143

ISBN-13: 9783640469147

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, word: Noch intestine (2,3), FernUniversität Hagen (Historisches Institut), 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Kaum einer in Deutschland weiß heute, dass die Stadt Tsingtau deutsche Wurzeln hat. Die Umgebung der Kiautschou-Bucht wurde 1897 mit einem militärischen Handstreich in deutschen Besitz gebracht. Dieser Handstreich wurde nachträglich mit einem Pachtvertrag besiegelt, um ihm den Anschein von Legalität zu geben. In dem nun deutschen Gebiet sollte ein Militär- und Wirtschaftsstandort entstehen. Ebenso plötzlich und relativ unbemerkt von der Öffentlichkeit, wie es begann, endete 1914 dieses Kapitel deutscher Kolonialgeschichte in China mit der Eroberung und Besetzung des Pachtgebietes Kiautschou und der Stadt Tsingtau durch Japan. 17 Jahre struggle additionally ein kleiner Landstrich an der ostchinesischen Küste unter deutscher Herrschaft.
In dieser Hausarbeit zeige ich auf, wie die Stadt Tsingtau im Lauf dieser Jahre entstand, quasi aus dem Boden gestampft wurde und wie sie sich entwickelte.
Ich verdeutliche die Bedeutung der Stadt als Wohnort für Chinesen und Europäer, als Wirtschafts- und als Militärstandort und ich stelle die Verwaltung und die Infrastruktur der Stadt dar. Letztere warfare besonders wichtig, conflict sie doch Vorraussetzung für einen florierenden Handel. Tsingtau warfare keine gewachsene Stadt, die sich aus einer kleinen Ansiedlung entwickelte. Die Stadt wurde von Grund auf geplant, auf das, wozu sie dienen sollte, zugeschnitten, wobei die zur damaligen Zeit modernsten Erkenntnisse aus Technik, Hygiene und Gesundheit beachtet wurden. Bei der Planung der Stadt spielten aber auch die 1897 herrschenden Vorstellungen der Deutschen von Chinesen, dem Zusammenleben mit diesen und dem Umgang mit einem kolonisierten Volk eine Rolle. Ich gehe in der Hausarbeit darauf ein, wie sich diese Vorstellungen der Deutschen von Chinesen in der Planung der Stadt und im täglichen Leben in ihr äußerten.
Ein Blick ist darauf gerichtet, inwieweit bei der Entwicklung Tsingtaus und deren Einfluss auf die Umgebung von Urbanisierung gesprochen werden kann. Dafür stelle ich in einem gesonderten Kapitel den Urbanisierungsbegriff so dar, wie ihn die Stadtgeographie kennt.
Bei allen chinesischen Ortsangaben benutze ich, soweit vorhanden, die deutsche Schreibweise, so wie sie von 1897 bis 1914 im Pachtgebiet benutzt wurde.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Die Entwicklung der deutschen Kolonialstadt Tsingtau 1897 by Sebastian Brüninghaus"

Download e-book for iPad: Der Mythos um Gustav Adolf von Schweden: Seine Rolle im by Christian Albers

By Christian Albers

ISBN-10: 3640306317

ISBN-13: 9783640306312

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: 2,3, Universität Osnabrück, Veranstaltung: Der Dreißigjährige Krieg, Sprache: Deutsch, summary: Als mit dem Prager Fenstersturz von 1618 der 30-jährige Krieg ausgelöst wurde, waren die Ergebnisse des Augsburger Religionsfriedens von 1555 bereits Makulatur. Die Formel „cuius regio, eius religio“ wurde auf katholischer und protestantischer Seite schon längere Zeit in Frage gestellt. Verschiedene Ursachen brachten das Pulverfass in dem Konflikt zwischen den Glaubensgemeinschaften zur Explosion. Sowohl die religiösen als auch dynastischen und politischen Ebenen waren von ihren Konstellationen so dermaßen heikel, dass mit dem Prager Fenstersturz das Ventil geöffnet wurde, das einen über mehrere Jahrzehnte langen Krieg zur Folge hatte.
Im Laufe der Jahre drängten die katholischen Truppen die protestantischen immer weiter zurück, wodurch der Ausgang des Krieges besiegelt schien. Als jedoch König Gustav II. Adolf von Schweden 1630 der protestantischen Union zur Hilfe kam, wendete sich das Blatt grundlegend. Siegreiche Schlachten waren die Folge, der schwedische König stieg zum ruhmreichen Retter auf. Nachdem er schließlich 1632 im Kampf fiel, warfare der Mythos um den „Löwen aus Mitternacht“ geboren.
Diese Ausarbeitung beschäftigt sich mit der individual Gustav II. Adolf von Schweden. Dabei sollen die Grundzüge seines Wirkens in Schweden und seine Aktivitäten im 30-jährigen Krieg aufgezeigt werden. Darüber hinaus wird aber vor allem dem Mythos nachgegangen, der um den Schwedenkönig existiert. conflict er wirklich der „Retter des Protestantismus“ oder doch nur ein skrupelloser Eroberer aus dem Norden? Ist der bis heute vorhandene Mythos um Gustav Adolf nachvollziehbar?

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Der Mythos um Gustav Adolf von Schweden: Seine Rolle im by Christian Albers"

New PDF release: Das nationale Verbandswesen im Kaiserreich: Merkmale,

By Jan Jansen

ISBN-10: 3640856627

ISBN-13: 9783640856626

Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, observe: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Europäischer Imperialismus im 19./20. Jahrhundert, Sprache: Deutsch, summary: „Die Faszination von Patriotismus und Nationalismus - Die „neue Rechte“ und die Mittelschichten“ - so das Thema des Referats, aus dem sich die vorliegende Arbeit entwickelt hat. Untersuchungsgegenstand waren die gesellschaftlichen Trägergruppen von Imperialismus und Nationalismus, oder genauer: Die Trägergruppen, die sich in der Hochphase des Imperialismus in den „nationalen Verbänden“ eine organisatorische shape gaben. Diese nationalen Verbände sollen auch in der folgenden Arbeit im Zentrum des Interesses stehen. Hierbei handelt es sich zunächst um ein europäisches Phänomen: Im Referat wurde versucht, dem Rechnung zu tragen, indem die diesbezüglichen Entwicklungen im Deutschen Kaiserreich und in Großbritannien umrissen wurden.
Gerade aus dieser komparativen Perspektive heraus fiel bereits bei der Lektüre zum Referat eine Besonderheit der Entwicklung in Deutschland auf: Den nationalen Verbänden im Kaiserreich wird in der gesamten Literatur zum Thema ein besonderes, politisches wie gesellschaftliches Durchsetzungsvermögen attestiert.
So weist Hans-Ulrich Wehler darauf hin, daß die „Alldeutschen“, d.h. die Mitglieder des radikalsten Exponenten des nationalen Verbandswesens, noch in den 1890er Jahren bei Konservativen als „Stammtischpolitiker“ galten - vor dem Weltkrieg jedoch „wichtige Berater- und Vermittungsfunktionen“ wahrnehmen.

Show description

Continue reading "New PDF release: Das nationale Verbandswesen im Kaiserreich: Merkmale,"

New PDF release: Beginn Christentum – Ende Heidentum?: Ab wann waren die

By Simon Baar

ISBN-10: 364095128X

ISBN-13: 9783640951284

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: 2, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, summary: Beleuchtung der Frage, inwiefern die tatsächliche Übernahme des Christentums mit der "formalen" Übernahme (in der Regel durch den Herrscher) in Übereinstimmung zu bringen ist.

Show description

Continue reading "New PDF release: Beginn Christentum – Ende Heidentum?: Ab wann waren die"

Download e-book for kindle: Gottfried Kirch - Im Widerspruch zwischen Aufklärung und by Toni Krohm

By Toni Krohm

ISBN-10: 365630923X

ISBN-13: 9783656309239

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 1,6, Universität Leipzig (Historisches Seminar), Veranstaltung: Leipzig im Zeitalter der Aufklärung, Sprache: Deutsch, summary: Auszug Seite 2:
Der Kalendermacher, Pietist und Privatgelehrter Gottfried Kirch galt europaweit als angesehener Astronom. Diesen prestige hatte er schon, bevor er nach Leipzig zog. Doch die Zeit in Leipzig struggle für ihn wohl die produktivste, aufgrund der Tatsache, dass er in Leipzig auf Persönlichkeiten traf, die ihm bei seinen Beobachtungen unterstützten und seine publizierten Aufsätze kommentierten. Jedoch waren ihn nicht alle in Leipzig wohl gesonnen. Vor allem aufgrund seiner Religiosität. Von großer Bedeutung ist die Leipziger Zeit, weil Kirch dort ein Großteil seiner Lebenszeit verbrachte. Dies lässt sich am Besten durch die von ihm verfassten Briefe veranschaulichen.

Auszug Seite 9:
Aus dem short wird ersichtlich, dass Kirch aufgrund seines ausgeprägten Pietismus zunehmend um seinen guten Ruf fürchten muss. Da Kirch durch die Veröffentlichung seiner Kalender seinen Lebensunterhalt bezieht, ist dies eine ernst zu nehmende Bedrohung. Der short an seinen Sohn Gottlieb eröffnet die Einsicht in Kirchs Gedanken, die seinen Fortgang aus Leipzig andeuten. Kirch weiß bereits zu diesem Zeitpunkt im Oktober 1691 um seine Zukunft in Leipzig. Ihm wird bewusst, auch durch die theologische Fakultät der Universität Leipzig, dass ihm wohl aus Dresden eine Kündigung droht: „[…], denn die Universität hat schon deliberiret, wie sie mich und Schadenwegschaffen möchten. […]. Sie haben auff Dresden geschrieben, und erwarten nun Antwort, ob es ihnen erlaubt wird, uns wegzuschaffen“.

Auszug Seite 15:
Kirch gilt wegen seiner aufgeklärten Tendenzen als einer der Vertreter der Frühaufklärung in Deutschland. Dies widerspricht seiner Religiosität. Kirch conflict Anhänger des Pietismus, eine auf strenger Frömmigkeit ausgelegte Glaubenslehre. Der Pietismus warf der traditionellen Kirche eine zu wissenschaftliche Ausrichtung vor, die sie anstrebte, um der Strömung der Aufklärung entgegen zu wirken. Im späteren Verlauf von Kirchs Leipzigaufenthalt kann guy sogar von einer shape des radikalen Pietismus sprechen. Deutlich wird dies, wie bereits erwähnt, vor allem in dem short an die Schkeuditzer Brüder.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Gottfried Kirch - Im Widerspruch zwischen Aufklärung und by Toni Krohm"

Download PDF by Karsten Mertens: Die Vitalienbrüder und die Piraterie im Ostseeraum (German

By Karsten Mertens

ISBN-10: 3640946073

ISBN-13: 9783640946075

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen dieser Hausarbeit mit dem Thema „Die Vitalienbrüder und die Piraterie im Ostseeraum “ sollen die Verhältnisse zur Zeit der Vitalienbrüder näher untersucht werden.
Der Untersuchungszeitraum liegt in der Hauptsache zur Zeit Margarethe I. Als Begründerin des skandinavischen Großreichs, struggle sie in einen Krieg mit Mecklenburg und Schweden verwickelt, in dem es zum Auftreten der Vitalienbrüder kam. Welche während des Konflikts harte Gegner der dänischen Krone und der Hanse waren.
Dazu wird an erster Stelle herausgearbeitet, wo die soziale Herkunft verankert und wie die Sozialstruktur der Vitalienbrüder battle. Dabei werden vor allem die gesellschaftlichen Bedingungen zu untersuchen sein, die dazu führten, dass sich unter den Piraten Landadlige sowie viele Bauern befanden.
Des Weiteren wird darauf eingegangen werden, von wo sich der identify der Vitalienbrüder ableitete. Hierbei wird vor allem die Rolle der Vitalienbrüder im Krieg zwischen Dänemark und Schweden betrachtet werden. Die mecklenburgischen Kaperfahrer und die Maßnahmen der Hanse und ihrer Verbündeten werden dabei von besonderem Interesse sein. Auch die besondere Stellung der Königin Margareta I. und ihre Bemühungen die skandinavischen Königreiche zu vereinen, sind eng mit den Vitalienbrüdern verbunden.

Show description

Continue reading "Download PDF by Karsten Mertens: Die Vitalienbrüder und die Piraterie im Ostseeraum (German"

„Meine liebe kleine Frau". Briefe und Postkarten aus dem by Heinrich Magnus Ivens,Ingelene Rodewald PDF

By Heinrich Magnus Ivens,Ingelene Rodewald

ISBN-10: 3869352183

ISBN-13: 9783869352183

Heinrich Magnus Ivens kommt aus einer wohlhabenden Holsteiner Familie. Nach seiner Ausbildung zum Architekten heiratet er 1912 die deutlich jüngere Emmy Spethmann, die er während seiner Zeit an der Bauschule in Eckernförde kennengelernt hatte. Noch im gleichen Jahr gründet er in Kiel ein Baugeschäft, im September 1913 wird dann ein Stammhalter geboren. Doch das junge Familienglück währt nicht lange: Im August 1914 muss Magnus seinen gerade eröffneten Betrieb, seine junge Frau und seinen kleinen Sohn in Kiel zurücklassen, um als Eisenbahnpionier in den Krieg zu ziehen. Die ersten Kriegsmonate führen ihn nach Belgien, Frankreich und schließlich in den russischen Teil Polens. Seine Eindrücke und Erlebnisse hält er in Briefen und Postkarten fest, die er oft mehrmals täglich an seine 'liebe kleine Frau' in der Heimat schreibt. Es sind packende Augenzeugenberichte eines Holsteiners im Ersten Weltkrieg.

Show description

Continue reading "„Meine liebe kleine Frau". Briefe und Postkarten aus dem by Heinrich Magnus Ivens,Ingelene Rodewald PDF"

New PDF release: Anatomie eines Augenblicks: Die Nacht, in der Spaniens

By Javier Cercas,Peter Kultzen

ISBN-10: 3100113691

ISBN-13: 9783100113696

ISBN-10: 3596189594

ISBN-13: 9783596189595

In ›Anatomie eines Augenblicks‹ schildert Javier Cercas den entscheidenden Augenblick am 23. Februar 1981, als das Schicksal der noch jungen Demokratie Spaniens auf der Kippe stand: Das Parlament battle umstellt, die Putschisten in den Startlöchern, aber der damalige Präsident und der junge König blieben unerschütterlich. Wie in einem mystery entfaltet Cercas diesen second und analysiert ihn.

Mit dem Gespür für Spannung und dem Auge des Romanautors schuf Javier Cercas das bewegte Standbild einer dramatischen Episode, die Spaniens Geschichte hätte auf den Kopf stellen können. »Wir werden ... zu Zeugen einer grandiosen Tat des Widerstands gegen die sich ständig wiederholende Infamie der Geschichte«, schrieb Alberto Manguel. El País wählte es zu seinem Buch des Jahres, und ganz Spanien machte es zum Bestseller.

Show description

Continue reading "New PDF release: Anatomie eines Augenblicks: Die Nacht, in der Spaniens"

Der Historikerstreit als „politische“ Auseinandersetzung - download pdf or read online

By Oliver Borufka

ISBN-10: 3656183872

ISBN-13: 9783656183877

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, word: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, summary: Das Jahr 1982 markierte einen erneuten Wendepunkt in der Geschichte der Bundesrepublik. Die seit dreizehn Jahren regierende Koalition aus SPD und FDP wurde durch das christlich-liberale Kabinett Helmut Kohls verdrängt. Mit dem Wechsel der Regierung ging nicht nur ein politischer, sondern ebenso ein geistiger Umbruch einher. Das zeigte sich unter anderem außenpolitisch in den Bemühungen, durch demonstrative Gesten der Aussöhnung (vgl. Kapitel three) die Westbindung der alten Bundesrepublik wieder stärker zu betonen, und innenpolitisch an den Anstrengungen, positiv auf das Geschichtsbild der Deutschen einzuwirken, mit dem letztendlichen Ziel der Stärkung des Identitätsgefühls. Von diesen Bestrebungen ermutigt, begannen auch konservative Intellektuelle wieder die Initiative zu ergreifen. Diese Entwicklung wurde von linksliberaler Seite zunehmend kritisch, gar ängstlich verfolgt, schien doch eine „Tendenzwende“, durch die viele geistige Errungenschaften der siebziger Jahre rückgängig gemacht werden sollten, Realität zu werden. Den Höhepunkt dieser Gegnerschaft stellte schließlich 1986 der sogenannte „Historikerstreit“ dar, in dem sich die lange gepflegten Ressentiments linksliberaler und konservativer Intellektueller entluden.

Show description

Continue reading "Der Historikerstreit als „politische“ Auseinandersetzung - download pdf or read online"